Bekenntnis:

(a) Wir glauben an den einen Gott, der in drei Personen für immer lebt. Den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist. Sie sind aus einer Substanz, gleich in ihrer Kraft und Herrlichkeit, verschieden in ihren Aufgaben.

(b) Wir glauben, dass die weltweite christliche Gemeinde den Leib Christi repräsentiert. Sie ist seine Braut und ein Tempel des Heiligen Geistes. Durch sie herrscht Christus augenblicklich auf dieser Welt.

(c) Wir glauben, dass Christus die Gemeinde mit Einheit und mit den fünffältigen Ämtern beschenkt: Apostel, Propheten, Evangelisten, Pastoren und Lehrer.

(d) Wir glauben, dass der Heilige Geist zu diesem Zweck die Gemeinde mit Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut und Selbstdisziplin befähigt; sie ausrüstet mit Weisheit, Kraft und Wundertaten, mit prophetischer Rede und Heilung an Geist, Seele und Leib; sie ausrüstet, den Versucher zu überwinden.

(e) Wir glauben, dass das Eingreifen des Heiligen Geistes benötigt wird, um die Heilige Schrift zu verstehen.

 

Die Elia Gemeinde Holstein bekennt sich zur Bibel als dem geschriebenen Wort Gottes, zu ihrer göttlichen Inspiration, ihrer völligen Zuverlässigkeit und höchsten Autorität in allen Fragen des Glaubens und der Lebensführung; dem so genannten „Nizäischen Glaubensbekenntnis“ (Apostolisches Glaubensbekenntnis), der Glaubensbasis der Evangelischen Allianz vom 2. September 1846, sprachlich überarbeitet 1972.